StartseiteKalenderFAQSuchenNutzergruppenAnmeldenLogin
Inplay-Infos
  • Datum & Wetter
    Vom 30. Januar - 28. Februar 2017 kannst du tun und lassen was du willst. Das Wetter Die Temperaturen liegen zwischen 07 und 15 Grad. Ab und zu kommt mal die Sonne heraus, aber die meiste Zeit ist es doch recht bewölkt. So langsam wird es aber wieder wärmer. Liebe Werwölfe!! Der nächste Vollmond ist am 03. Februar und der nächste Neumond am 13. Februar. Es wird am 24. Februar einen Blutsmond geben (kleiner mini-Plot)
  • Events
    Die Einladung, 30. Januar 17 : Angenommen du kommst Heim und findest eine Einladung vor. Sie liegt auf deinem Schreibtisch und lächelt dich an...
  • Gesuche
    Es werden ganz dringend Siphonere, Hexen/Hexenmeister, Elfen, Meerjungfrauen, Haimänner, Gestaltenwandler, Jäger, Werwölfe, Vampire Dämonen und Engel gesucht. Momentan besteht ein Aufnahmestop für Hybriden!
Welcome
Herzlich Willkommen im Beast Inside, lieber Gast. Leg deinen Mantel ab und schau dich ruhig in aller Ruhe um. Als kleine Hilfe haben wir dir hier wichtige Links und Shortfacts aufgelistet:

Fantasy-RPG
FSK 16
Jahr 2017
Ort: Salem
Offplay-News
29. Juni 17
Unser zweiter Plot ist ab heute eröffnet. Er handelt von dem Ritual, welches die Urwölfe und die Urvampire erwecken soll. Das Team wünscht euch frohes Schreiben.

24. April 17
Unser angekündigter Zeitsprung wird am Mittwoch vollzogen. Unser nächster spielbare Zeitraum ist dann der 30.Januar bis 31.Februar 17. Eure Szenen werden ins NP, Inplayfortsetzung oder ins Archiv verschoben. Der Momentane Plot ist nach dem Zeitsprung noch spielbar, es kommt aber noch ein Mini-Plot dazu. Die User die benötigt werden, werden angeschrieben. Es wird außerdem ein Moderator gesucht, bei interesse bei Juliet melden. Es ist ein Aufnahmestop für Hybriden und ihr dürft absofort 11 Charaktere erstellen. Nach dem Zeitsprung, macht ihr bitte in euren tagebüchern einen tagebuch eintrag vom letzten Monat, Januar.

16. März 17
Huhu ihr lieben, ich heiße alle neuen Mitglieder willkommen und freue mich sehr das ihr hier her gefunden habt. Das Inplay läuft aktiv und darüber sind Delilah und Ich auch sehr glücklich. Auch unser Plot hat bereits angefangen, dieser geht etwas schleppend voran, aber ich hoffe das dies sich nun ändert, jetzt wo der Gastgeber des Plots übernommen wurde und im Plot mit seinen Plänen anfangen kann um die Einwohner ein wenig auf zu mischen. Delilah und ich haben auch schon einen Miniplot in Planung der irgendwann zum einsatz kommt. Die User die für diesen Plot gebraucht werden, werden dann sobald es so weit ist, über PN angeschrieben. Ein Zeitsprung ist auch bald geplant, aber auch hier geben wir euch noch mal bescheid. Ihr habt also noch Zeit eure Plays zu ende zu schreiben und auch im Plot noch aktiv zu werden. Wir haben ein paar neue Listen wie die Jobbörse und die Gestaltenwandler Liste um eben eine bessere übersicht zu haben. Ebenso bastelt Dean Stark ein paar Codes fürs Forum, die auch genutzt werden dürfen. Da wie erwähnt das Inplay gut läuft, habe ich beschlossen mit den OTM's an zu fangen. Dafür habe ich gestern eine Umfrage gestartet. Ich habe ein paar Pairs/geplante Pairs schon aufgelistet die mir so bekannt waren. Natürlich kann mir auch ein Fehler unterlaufen sein. Sagt mir dann einfach bescheid und ich nehme die besagten Charaktere aus dem jeweiligen OTM raus oder füge jemanden hinzu. Da ich bei der Umfrage leider nur 10 Dinge auflisten kann, könnt ihr mir einfach per PN andere Charakter Namen schicken die nicht aufgelistet sind aber von denen ihr euch wünscht das diese OTM werden. Nach einer bestimmten Zeit zähle ich die gesammelten stimmen ab und füge dann die OTM Bilder ein. ZU DEN UMFRAGEN. Ebenso habe ich vor längerer Zeit ein Bereich eröffnet wo ihr eure ganzen Ideen und Fantasien fürs Inplay äußern könnt. Damit wollen Delilah und ich euch die Möglichleit geben das Inplay und die Geschichte des Forums mit zu gestalten und so auch neue Plots auch nach eurem Interesse zu gestalten. HIER KÖNNT IHR EURE GANZEN IDEEN RAUS HAUEN. Wir freuen uns sehr auf all eure Ideen. Soo ich denke das war jetzt aber auch alles meiner seits und ich wünsche euch noch einen schönen Abend.

11. Februar 17
Hallo ihr lieben, wie ihr seht habe ich einen neuen Style gemacht. Es ist nichts besonderes, was auch daran liegt das ich jetzt nicht ganz künstlerische begabt bin. Trotzdem hoffe ich das es euch gefällt, natürlich könnt ihr auch ein paar Verbesserungsvorschläge machen und konstruktive Kritik geben. Keiner ist perfekt und somit auch ich nicht.

07. Februar 17
Halli hallo ihr lieben, ersteinmal ein herzlich willkommen an unsere neuen User. Es freut uns das ihr zu uns gefunden habt. Nun ein User hier hat mir gesagt es wäre vielleicht ganz praktisch mehr Wesen auswahl zu haben. Dies habe ich mir natürlich zu herzen genommen und mir so ein paar Dinge überlegt. Da wir nun auch einen kleinen ausgleich zwischen unseren momentanen Wesen hatten, habe ich nun auch ein paar neue Wesen hinzugefügt. Natürlich gibt es noch mehr Wesen, aber wollen wir ja erstmal das die neuen Wesen großzügigen zu wachs bekommen. Wir hoffen die neuen Wesen gefallen euch.

04. Februar 17
Halli hallo ihr lieben, wir heißen unsere neusten Mitglieder herzlich willkommen und wir hoffen das ihr einen schönen start ins Inplay hattet. Wir, das Team, haben uns auch schon einen guten anfangs Plot überlegt. Hierbei wird Luzifer eine weile vom Team gespielt bis sich ein anderer aktiver Spieler für ihn findet. Anfangs haben wir den Plot ja auf den 1 Januar gelegt, nun haben wir ihn auf den 30 Januar verlegt, da eure Charaktere ja auch erstmal in Kontakt tretten mussten. Nun kann ich aber froh verkünden das wir mit unserem ersten Plot anfangen können. Hierbei gilt ebenfalls Szenentrennung, allerdings kann es natürlich auch einige offene Szene geben.Viel Spaß beim Plot (lasst die Spiele beginnen)

15. Januar 17
Hallo ihr lieben, erstmal herzlich willkommen an all unsere neuen User. Wir freuen uns das ihr hier her gefunden habt. Delilah und ich haben uns entschlossen nun das Inplay zu starten. Der Spielraum ist der 1.Januar bis 31. Januar. 2017. Der 01. Januar ist allerdings für einen Plot reserviert, der in Planung ist. Allerdings wollen wir euch noch Zeit geben zum kennen lernen. Bevor ihr ins Inplay startet, solltet ihr ein Avatarbild rein machen und in eurem Bereich die Relations und Szenenplaner erstellen. Wenn ihr 18 seit und in den 18ner Bereich eingetragen werden wollt, gebt bitte im Profilfeld "Player/Other Faces" auch euer alter an. Nun dürft ihr euch einen Postpartner suchen und anfangen im Inplay zu schreiben.

08. Januar 17
Wir haben beschlossen das Shadowhunters zu schließen und stattdessen vollkommen neu anzufangen. Ein fantasy Forum mit selbst erfundener Geschichte. Die Wesenbschreibung lehnt in manchen Hinsichten an The Vampire Diaries an, ist aber auch hier mit eigenen Ideen bestückt. Hier und da werden Änderungen vorgenommen und Fehler behoben, also seit nicht zu streng zu uns.

12. August 16
Juhu, das Forum feiert seinen 1 Geburtstag. Wir danken euch alle für das wunderschöne Jahr. Hoffen wir das es noch viele weitere wunderschöne Jahre werden

13. August 15
Das Forum ist nun eröffnet und ihr dürft euch nun anmelden. Viele Seriencharaktere werdennoch gesucht. Das Inplay ist eröffnet.

12. August 15
Das Forum wurde erstellt und ist noch im Aufbau! Anmeldungen noch nicht möglich.



 

Austausch | 
 

 Battle For Attoratia

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gloria
Gast
avatar


BeitragThema: Battle For Attoratia   Fr Feb 03, 2017 10:48 pm


____________________________________________________________________________

____________________________________________________________________________

Im Jahr 2057 gelang es den Menschen erstmals das als unmöglich bezeichnete Terraforming zu verwenden. Dieser Vorgang ermöglichte es den Menschen eine Landschaft zu verändern und so zu gestalten, wie sie es gerne hätten. So wurden ganze Landschaften bearbeitet und die Menschen konnten die Welt nach ihrem belieben verändern.
Sie sorgten dafür, dass die Ernten ertragreicher wurden und selbst in den ärmsten Ländern der Welt war es bald mit dem Hungern vorbei.
Doch mit den Möglichkeiten stieg auch das verlangen. Man wollte mehr Macht, mehr Luxus und vor allem mehr Land.
Um dem Verlangen nach zu kommen und mehr Geld zu verdienen entschieden die Oberhäupter aller Länder mehr Land auftauchen zu lassen.
Am Anfang waren alle glücklich, aber sie dachten nicht darüber nach, was sie dem Planeten mit ihrer neuen Technik antaten.
Sie ließen Flüsse und Seen austrocknen, ließen ganze Wälder eingehen um mehr Lebensraum zu schaffen.
Die einzelnen Kontinente existierten irgendwann nicht mehr, denn sie waren zu einem einzigen Kontinent verschmolzen.
Doch mit der neuen Technik kam auch neues Elend.
Durch die Bewegungen in der Erdkruste wurde ein uns völlig unbekannter Parasit an die Erdoberfläche gebracht.
Zuerst bemerkten wir es gar nicht, aber mit der Zeit änderte sich alles. Immer mehr Tiere verhielten sich komisch und als die Menschen Nachforschungen anstellten fanden sie den Parasiten. Sie nannten ihn Arrancar (aus dem spanisch für entreißen), da sie dem Wirt die Kontrolle über seinen Körper entrissen und sich so verbreiteten.
War man einmal befallen gab es keine andere Möglichkeit, als den Wirt zu töten. Doch es war unmöglich alle Wirte zu finden und zu töten.
Soweit die Menschen herausfinden konnten gab es mehrere Stadien, in denen sich ein Wirt befinden konnte.
Zuerst plagt den Wirt das verlangen sich Fortzupflanzen, denn so kann auch der Parasit sich vermehren.
Außerdem hatten sie Angst vor Feuer, denn die Parasiten konnten in diesem Stadium noch einfach durch Feuer getötet werden.
Etwas später beginnt dann die Mutation. Der Wirt verändert sich und sein Verhalten wird aggressiver.
Dann verändert sich auch sein äußeres. Schon zu Beginn des letzten Stadiums hat der Wirt keine Kontrolle mehr über seinen Körper.
Weiter als zu diesem Stadium konnte man die Mutation nie beobachten, denn ab dem Moment, in dem das Lebewesen die Kontrolle verliert ist es zu gefährlich.
Sie hatten keine Angst mehr und waren auch nicht mehr wie zuvor durch Feuer zu vertreiben oder zu töten, denn sie hatten sich weiter entwickelt.
Das einzige was wir noch herausfinden konnten ist, dass die Arrancer fressen um zu wachsen und sich weiter zu entwickeln. Dabei kommt es nicht darauf an, ob sie Menschen, Tiere oder andere Arrancar fressen. Die Hauptsache ist, dass sie immer weiter Fressen.
Die Menschen vermuten, dass sie sich schneller weiter entwickeln, wenn sie andere Arrancar fressen, aber das ist bis jetzt unerwiesen. Doch allem Anschein nach läuft es darauf hinaus, dass ein einziger Arrancar zurück bleibt, der den Planeten von allem leben befreit.
Um das zu verhindern versuchten die Menschen mittels Atomwaffen alle Parasiten auszulöschen, doch anders als geplant löschten sie nur die von Menschen geschaffene Zivilisation aus.
Zurück blieben kleine Städte ohne High Teck oder Elektrizität. Von da an lebten die Menschen wie im Mittelalter. Licht gab es nur durch Feuer oder die kurz zuvor gefundene Magie. Und so konnten die Menschen sich trotzdem verteidigen, auch wenn sie eigentlich keine Chance hatten.
Die damaligen Oberhäupter wurden zu Königen und regierten von nun an ihr eigenes Land.
Um sich vor den Arrancarn zu schützen wurden riesige Mauern um die letzten verbleibenden Stätte gebaut. Im inneren werden Ritter ausgebildet, die entweder mit speziellen Waffen oder Magie gegen die schier unendlichen Gegner ankämpfen.


Jetzt im Jahre 2137 können wir uns nicht mehr an die "Alten Tage" erinnern. Für uns ist die Welt niemals anders gewesen, als so wie sie nun ist.
Wir in der Stadt Attoratia haben es gut solange die Arrancar nicht die Mauer überwinden. Dafür sorgen seit damals die Ritter.
Mittels magischer Waffen und ihrer eigenen Fähigkeiten beschützen sie die Mauern und töten die Arrancar, die zu nah kommen.


___________________________________________________________________________
Battle for Attoratia
Story
Regeln
Listen

____________________________________________________________________________
- Wir sind ein FSK 16 Forum
- Wir spielen nach dem System der Ortstrennung
- Wir sind ein Fantasy/Survival Board

Nach oben Nach unten
 
Battle For Attoratia
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Star Wars: Battle Pod - Neue Spielhallen Arcade für die USA
» Fly Casual Battle reports
» Änderung des FSK! Battle of Pokémon
» Star Wars Rebels - Animationsserie
» Battle of the Bands || Priviat RPG with austin-ate-my-cookie

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Beast Inside ::  :: Unsere Partner :: Fantasy/Scifi-
Gehe zu: