StartseiteKalenderFAQSuchenNutzergruppenAnmeldenLogin
Inplay-Infos
  • Datum & Wetter
    Vom 30. Januar - 28. Februar 2017 kannst du tun und lassen was du willst. Das Wetter Die Temperaturen liegen zwischen 07 und 15 Grad. Ab und zu kommt mal die Sonne heraus, aber die meiste Zeit ist es doch recht bewölkt. So langsam wird es aber wieder wärmer. Liebe Werwölfe!! Der nächste Vollmond ist am 03. Februar und der nächste Neumond am 13. Februar. Es wird am 24. Februar einen Blutsmond geben (kleiner mini-Plot)
  • Events
    Die Einladung, 30. Januar 17 : Angenommen du kommst Heim und findest eine Einladung vor. Sie liegt auf deinem Schreibtisch und lächelt dich an...
  • Gesuche
    Es werden ganz dringend Siphonere, Hexen/Hexenmeister, Elfen, Meerjungfrauen, Haimänner, Gestaltenwandler, Jäger, Werwölfe, Vampire Dämonen und Engel gesucht. Momentan besteht ein Aufnahmestop für Hybriden!
Welcome
Herzlich Willkommen im Beast Inside, lieber Gast. Leg deinen Mantel ab und schau dich ruhig in aller Ruhe um. Als kleine Hilfe haben wir dir hier wichtige Links und Shortfacts aufgelistet:

Fantasy-RPG
FSK 16
Jahr 2017
Ort: Salem
Offplay-News
29. Juni 17
Unser zweiter Plot ist ab heute eröffnet. Er handelt von dem Ritual, welches die Urwölfe und die Urvampire erwecken soll. Das Team wünscht euch frohes Schreiben.

24. April 17
Unser angekündigter Zeitsprung wird am Mittwoch vollzogen. Unser nächster spielbare Zeitraum ist dann der 30.Januar bis 31.Februar 17. Eure Szenen werden ins NP, Inplayfortsetzung oder ins Archiv verschoben. Der Momentane Plot ist nach dem Zeitsprung noch spielbar, es kommt aber noch ein Mini-Plot dazu. Die User die benötigt werden, werden angeschrieben. Es wird außerdem ein Moderator gesucht, bei interesse bei Juliet melden. Es ist ein Aufnahmestop für Hybriden und ihr dürft absofort 11 Charaktere erstellen. Nach dem Zeitsprung, macht ihr bitte in euren tagebüchern einen tagebuch eintrag vom letzten Monat, Januar.

16. März 17
Huhu ihr lieben, ich heiße alle neuen Mitglieder willkommen und freue mich sehr das ihr hier her gefunden habt. Das Inplay läuft aktiv und darüber sind Delilah und Ich auch sehr glücklich. Auch unser Plot hat bereits angefangen, dieser geht etwas schleppend voran, aber ich hoffe das dies sich nun ändert, jetzt wo der Gastgeber des Plots übernommen wurde und im Plot mit seinen Plänen anfangen kann um die Einwohner ein wenig auf zu mischen. Delilah und ich haben auch schon einen Miniplot in Planung der irgendwann zum einsatz kommt. Die User die für diesen Plot gebraucht werden, werden dann sobald es so weit ist, über PN angeschrieben. Ein Zeitsprung ist auch bald geplant, aber auch hier geben wir euch noch mal bescheid. Ihr habt also noch Zeit eure Plays zu ende zu schreiben und auch im Plot noch aktiv zu werden. Wir haben ein paar neue Listen wie die Jobbörse und die Gestaltenwandler Liste um eben eine bessere übersicht zu haben. Ebenso bastelt Dean Stark ein paar Codes fürs Forum, die auch genutzt werden dürfen. Da wie erwähnt das Inplay gut läuft, habe ich beschlossen mit den OTM's an zu fangen. Dafür habe ich gestern eine Umfrage gestartet. Ich habe ein paar Pairs/geplante Pairs schon aufgelistet die mir so bekannt waren. Natürlich kann mir auch ein Fehler unterlaufen sein. Sagt mir dann einfach bescheid und ich nehme die besagten Charaktere aus dem jeweiligen OTM raus oder füge jemanden hinzu. Da ich bei der Umfrage leider nur 10 Dinge auflisten kann, könnt ihr mir einfach per PN andere Charakter Namen schicken die nicht aufgelistet sind aber von denen ihr euch wünscht das diese OTM werden. Nach einer bestimmten Zeit zähle ich die gesammelten stimmen ab und füge dann die OTM Bilder ein. ZU DEN UMFRAGEN. Ebenso habe ich vor längerer Zeit ein Bereich eröffnet wo ihr eure ganzen Ideen und Fantasien fürs Inplay äußern könnt. Damit wollen Delilah und ich euch die Möglichleit geben das Inplay und die Geschichte des Forums mit zu gestalten und so auch neue Plots auch nach eurem Interesse zu gestalten. HIER KÖNNT IHR EURE GANZEN IDEEN RAUS HAUEN. Wir freuen uns sehr auf all eure Ideen. Soo ich denke das war jetzt aber auch alles meiner seits und ich wünsche euch noch einen schönen Abend.

11. Februar 17
Hallo ihr lieben, wie ihr seht habe ich einen neuen Style gemacht. Es ist nichts besonderes, was auch daran liegt das ich jetzt nicht ganz künstlerische begabt bin. Trotzdem hoffe ich das es euch gefällt, natürlich könnt ihr auch ein paar Verbesserungsvorschläge machen und konstruktive Kritik geben. Keiner ist perfekt und somit auch ich nicht.

07. Februar 17
Halli hallo ihr lieben, ersteinmal ein herzlich willkommen an unsere neuen User. Es freut uns das ihr zu uns gefunden habt. Nun ein User hier hat mir gesagt es wäre vielleicht ganz praktisch mehr Wesen auswahl zu haben. Dies habe ich mir natürlich zu herzen genommen und mir so ein paar Dinge überlegt. Da wir nun auch einen kleinen ausgleich zwischen unseren momentanen Wesen hatten, habe ich nun auch ein paar neue Wesen hinzugefügt. Natürlich gibt es noch mehr Wesen, aber wollen wir ja erstmal das die neuen Wesen großzügigen zu wachs bekommen. Wir hoffen die neuen Wesen gefallen euch.

04. Februar 17
Halli hallo ihr lieben, wir heißen unsere neusten Mitglieder herzlich willkommen und wir hoffen das ihr einen schönen start ins Inplay hattet. Wir, das Team, haben uns auch schon einen guten anfangs Plot überlegt. Hierbei wird Luzifer eine weile vom Team gespielt bis sich ein anderer aktiver Spieler für ihn findet. Anfangs haben wir den Plot ja auf den 1 Januar gelegt, nun haben wir ihn auf den 30 Januar verlegt, da eure Charaktere ja auch erstmal in Kontakt tretten mussten. Nun kann ich aber froh verkünden das wir mit unserem ersten Plot anfangen können. Hierbei gilt ebenfalls Szenentrennung, allerdings kann es natürlich auch einige offene Szene geben.Viel Spaß beim Plot (lasst die Spiele beginnen)

15. Januar 17
Hallo ihr lieben, erstmal herzlich willkommen an all unsere neuen User. Wir freuen uns das ihr hier her gefunden habt. Delilah und ich haben uns entschlossen nun das Inplay zu starten. Der Spielraum ist der 1.Januar bis 31. Januar. 2017. Der 01. Januar ist allerdings für einen Plot reserviert, der in Planung ist. Allerdings wollen wir euch noch Zeit geben zum kennen lernen. Bevor ihr ins Inplay startet, solltet ihr ein Avatarbild rein machen und in eurem Bereich die Relations und Szenenplaner erstellen. Wenn ihr 18 seit und in den 18ner Bereich eingetragen werden wollt, gebt bitte im Profilfeld "Player/Other Faces" auch euer alter an. Nun dürft ihr euch einen Postpartner suchen und anfangen im Inplay zu schreiben.

08. Januar 17
Wir haben beschlossen das Shadowhunters zu schließen und stattdessen vollkommen neu anzufangen. Ein fantasy Forum mit selbst erfundener Geschichte. Die Wesenbschreibung lehnt in manchen Hinsichten an The Vampire Diaries an, ist aber auch hier mit eigenen Ideen bestückt. Hier und da werden Änderungen vorgenommen und Fehler behoben, also seit nicht zu streng zu uns.

12. August 16
Juhu, das Forum feiert seinen 1 Geburtstag. Wir danken euch alle für das wunderschöne Jahr. Hoffen wir das es noch viele weitere wunderschöne Jahre werden

13. August 15
Das Forum ist nun eröffnet und ihr dürft euch nun anmelden. Viele Seriencharaktere werdennoch gesucht. Das Inplay ist eröffnet.

12. August 15
Das Forum wurde erstellt und ist noch im Aufbau! Anmeldungen noch nicht möglich.



 

Austausch | 
 

 Menschen und Hexen und Hexenmeister

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Stadtrat
Admin
avatar

Anmeldedatum :
12.08.15
Anzahl der Beiträge :
90

BeitragThema: Menschen und Hexen und Hexenmeister   Do Aug 13, 2015 11:17 pm





Menschen & Hexen/Hexenmeister



MENSCHEN

So, wie der Ursprung eines Flusses seine Quelle ist, haben auch alle übernatürlichen Wesen einen. Der Mensch ist die älteste Spezies und zugleich die Unerfahrenste. Zwischen rasantem Fortschritt, technologischer Innovation und der unumgänglichen Verdammnis des Alterns, beharrt der Mensch auf seinem obersten Platz in der Nahrungskette und vergisst, was hätte nicht in Vergessenheit geraten dürfen.
Der Homo sapiens ist ein Produkt der Evolution und findet seinen Ursprung vor rund 7 Millionen Jahren in Afrika. Die aus den Primaten hervorgegangene Art der Menschenaffen verbreitete sich schnell über den gesamten Erdball, sodass im Laufe der Zeit der Urmensch an viele verschiedene Klimazonen angepasst war. Trotz der Tatsache, dass der Mensch nie über riesige Reißzähne, dichtes Fell oder übersinnliche Kraft verfügt hatte, besaß er einen entscheidenden Vorteil gegenüber den Bestien, zwischen denen er lebte: Er war intelligent. Ein Vorteil, den er von Anbeginn der Menschheit als Nutzen trägt. Während die Tiere sich auf Instinkte verließen, war der Mensch ein Denker und erfand Strategien und Waffen, um zu überleben und um sich so gegen die körperlich Überlegenen Feinde zu wehren. Daraus kann man schließen, dass der Mensch von Grund auf eine friedliche Natur besitzt. Betrachtet man die Entwicklung des Menschen, stellt man fest, dass er im Hier und Jetzt, das Feindliche zunehmend abgelegt hat. Trotz dessen, dass der Mensch eine sehr alte Rasse ist, hat dieser viele Weisheiten auf dem langen Weg der Evolution verloren oder anders definiert. Kriege werden geführt, Technologien erfunden und schließlich das eigentlich Wichtige, die Liebe, die Harmonie und die Gemeinschaft, völlig aus den Augen verloren. Nach der Zeit der Industrialisierung geschah jedoch eine Änderung im Leben der Menschheit. Es wurde wieder nachgedacht. Nicht einzig und allein der Wirtschaft, sondern der Natur und dem Leben zuliebe. Menschen haben die Fähigkeit, spontan zu sein, schließlich ist es ihnen möglich, ihre Einstellungen zu ändern und Kompromisse zu schließen. Eine Eigenschaft, die es dem Menschen ermöglicht, sich, in einer erneut feindlichen Welt, zu behaupten. Nur noch wenige Menschen glauben an Übernatürliches und kaum noch wird darüber ernsthaft gesprochen oder philosophiert. Etwas, wovor sich Menschen einst fürchteten, geriet in Vergessenheit
Dennoch gibt es immer noch Menschen, die von den übernatürlichen Kreaturen wissen. Manche von ihnen Jagen die Wesen auch um ihre liebsten und mitmenschen zu beschützen. Jäger/Jägerinnen sind Menschen die über das Übernatürliche bescheid wissen und beschlossen haben dieses zu bekämpfen. Hier bei jagen die einen Vampire und die anderen eventuell Werwölfe. Manche jagen auch beide Rassen.
Hier bei besitzen Jäger viele verschiedene Waffen, welche sie im Kampf gegen die übernatürlichen Wesen benutzen, um diese zu schwächen. Dies können die einfachen klassischen Waffen wie Pflöcke oder ein Bogen sein, doch gibt es auch ausgefallenere Waffen wie Granaten und Bomben die Eisenkraut. Eberesche oder Eisenhut freisetzen. Außerdem eigenen sich Jäger ein großes Wissen über die übernatürlichen Wesen an und haben ein großes Talent dafür andere Leute Aufzuspühren. Ebenso trinken sie, zum Schutz vor Manipulation, Eisenkraut.

Werkzeuge & Waffen

» Pflöcke aus Holz
» Werwolfgift
» Pflöcke aus Weißeiche, um einen Urvampir zu töten (das Holz gibt es allerdings nicht mehr und der einzig noch existierende Pflock aus Weißeiche ist spurlos verschwunden)
» Eisenkraut gegen Vampire
» Eisenhut gegen Werwölfe
» Pfeil & Bogen
» Flammenwerfer
» Hölzerne Pistolenkugeln
» Eisenkrautpfeile
» Eisenkrautgranaten
» Handschuhe, die aus Eisenkraut gemacht sind
» Magisch verstärkte Holzkugeln
» Scharfschützengewehr, das Pflöcke schießt
» Zweihandschwert (auch Flamberg genannt) und andere Schwerter

Das kurze Leben der Menschen, welches sich in der westlichen Welt auf rund 80 Jahre ausdehnt, sollte neuerlich nicht von Angst und Ehrfrucht geprägt sein. Je nach Lebensraum ist der Mensch unterschiedlich angepasst. Im Allgemeinen ist es das, was die Menschen am besten beherrschen: Anpassung. Des Weiteren beweist sich der Mensch als ausgezeichneter Genießer oder ein wirkliches Arbeitstier. Eine ständige Erinnerung daran, dass man nicht ewig lebt. Das ist etwas, was viele übernatürliche Wesen nicht schätzen können. Das kurze Leben. Das kurze und erfüllte Leben.

Wiedergeborenen: Unter den vielen Menschen gibt es dann noch die Wiedergeborenen. Sie sind die ewige sterbliche Liebe eines Vampires. Doch sie können sich nur schwer an die verflossene Liebe erinnern. Sie kommt ihnen in jedem Leben zwar immer wieder vor Augen und in jedem Leben erinnern sie sich neu an sie, aber da sie immer wieder sterben, leiden sie zusammen mit ihrem Vampir!

Kleine neben Information der Wiedergeborenen: Wiedergeborene haben eine von drei besonderen Gaben. Diese sind: Hellsehen, telekinetische Kräfte und Visionen. Sie besitzen eine von diesen drei und beherrschen diese nach einer kurzen Zeit ausgezeichnet. Was sie also von den normal sterblichen unterscheidet.
Also mehr gibt es nicht zu ihnen zu sagen.

Shortcuts:

GABE: keine | intellektuell begabt

WICHTIGES: Entstehung vor ca. 7 Mio. Jahren | älteste lebende Rasse | Lebenserwartung: ca. 80 Jahre

EIGENSCHAFTEN: Intelligent | gute Anpassung an verschiedene Lebensräume | schnelle Verletzlichkeit auf körperlicher und emotionaler Ebene | anderen Rassen körperlich unterlegen

BESONDERHEITEN: Menschen können auch Hunter/Jäger sein | wissen in diesem Fall, wie sie die Wesen töten können
Hexen/Hexenmeister


Wie die Hexen entstanden sind ist unbekannt, doch die ältesten Hexen sind im ersten Jahrhundert v.Chr. aufgetaucht. Es gibt viele verschiedene Art und Weisen, auf welche Hexen Magie anwenden und zu Macht gelangen können. Magie oder Zauberkraft kann man normalerweise in Schwarze Magie und Weiße Magie unterteilen, das hängt jedoch von der Situation ab. So können auch einige Zaubersprüche neutral sein. Magie ist eine genetisch bedingte Fähigkeit, welche von Generation zu Generation in Familien weiter vererbt wird. Expression ist eine Kanalisierungsform der Magie. Es gilt als unnatürlich und viel schlimmer als schwarze Magie. Es handelt sich um einen Zauber, der das Opfer der menschlichen Seele erfordert (meist 12 Seelen). Expression ist schlimmer als dunkle Magie und hat keine Grenzen.
Als Ahnen-Magie wird eine sehr mächtige Form von Magie bezeichnet, die nur ausgeübt werden kann, wenn eine Verbindung zu den Vorfahren der Hexen besteht. Nicht viele praktizieren auf diese Art, doch in New Orleans lebt ein ganzer Zirkel nach diesem Prinzip. Man zieht Energie von den verstorbenen Ahnen einer Hexe in einer bestimmten Umgebung und kann so dann genutzt werden, wie der Geist das für Richtig hält. Die Macht kann allerdings nur dort genutzt werden, wo die Ahnen gestorben sind. Verlassen die lebenden Hexen diesen Ort, haben sie keine Macht mehr und können keine Magie mehr anwenden. Alle 300 Jahre führen die Hexen im french quarter, auch das so genannte Ernteritual durch. 4 junge Hexe werden hierbei heraus gesucht und ihnen am Erntetag dann die Kehle durch geschnitten. Die Mädchen werden für die Ahnen geopfert, um den Fluss der Magie von den verstorbenen Ahnen zu den lebenden Hexen aufrechtzuerhalten. Nach der Ernte werden die Mädchen in frieden ruhen gelassen und bis nach einem Zeitraum von mehreren Monaten die Ernte stattfindet, bei welcher den Hexen fortführender Zugang zur Magie gewährt wird und die vier Mädchen, welche geopfert worden sind, wiederbelebt werden. Siphoner werden von Hexen geboren, können allerdings nicht selber zaubern. Bisher sind nur Siphoner aus dem Gemini-Zirkel bekannt, weshalb das Vorkommen auf diesen Zirkel begrenzt zu sein scheint. Sie können von Hexen, Vampiren oder anderen magischen Wesen und Objekten Magie absaugen. Wenn sie Magie abgesaugt haben, können sie begrenzt Magie wirken. Sie brauchen Körperkontakt, um Magie absaugen zu können. Sie besitzen keine eigene Magie, weshalb sie nicht von sich aus zaubern können.

KRÄFTE & FÄHIGKEITEN

» Channeln: Den Elementen oder anderen Hexen wird Energie entzogen, um seine eigene Magie zu stärken
» Beschwörung: Die Kraft, Elemente, Personen oder Geister zu beschwören
» Kontrolle über die Elemente: Man gebietet über die Elemente (Feuer, Wasser, Erde, Luft,Wetter)
» Gedankenkontrolle: Die Kraft, Gedanken eines Menschen zu kontrollieren oder zu manipulieren (vgl. Manipulation)
» Zufügen von Schmerz: Übernatürlichen Wesen Aneurysmen verpassen, sodass deren Blutgefäße platzen. Da sie schnell heilen, fügt man dadurch Vampiren und Werwölfen Schmerzen zu.
» Vorausahnung: Die Kraft, in die Zukunft zu sehen und kommende Ereignisse zu erfahren
» Zaubersprüche anwenden: Die Kraft, Zaubersprüche zu wirken
» Telekinese: Objekte oder Personen schweben zu lassen
» Zaubertränke: Das Zubereiten von Elixieren und Zaubertränken, die Übernatürliches bewirken und aus verschiedenen mystischen Zutaten bestehen

Shortcuts:

WICHTIGES: Angst: Angst vor etwas zu haben, blockiert die Zauberkräfte. bis man sie überwunden hat. Durch Angst kann man sie sogar temporär verlieren | Verletzung des Gleichgewichts der Natur: Wenn eine Hexe durch einen Zauber oder eine Tat das Gleichgewicht der Natur zerstört (z.B. Tote zum Leben erwecken, sein Kind verlassen,...), dann wird sie durch die Natur bestraft (z.B. Verlust der Zauberkraft) | Überbenutzung der Magie: Benutzt eine Hexe zuviel ihrer Magie kann es sie töten | Sterblichkeit: Da Hexen ebenso wie Menschen sterblich sind können sie durch alle Dinge, die auch Menschen tötet getötet werden

Nach oben Nach unten
http://beastinside.aktiv-forum.com
 
Menschen und Hexen und Hexenmeister
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Sozialhilfe für volljährige behinderte Menschen, die bei ihren Eltern oder in einer Wohngemeinschaft leben, nach Regelbedarfsstufe 1 (100 %)
» Warum Katzen die besseren Männer sind
» Der Zeitpunkt in deinem Leben
» Progerie - Altern im Zeitraffer
» Ich werde ihr trotzdem etwas Kleines schenken

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Beast Inside ::  :: Das Gesetz :: Hintergrundinfo's-
Gehe zu: